Duell am Morgen: charles trifft spatenpauli (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 29.07.2007, 14:59 (vor 5043 Tagen) @ charles

Ich habe hier noch nie lesen können das irgendein Mobilfunk-Kritiker gelobt wurde.

Aber ja doch, der Neitzke zum Beispiel.

Stück für Stück wird jeder diffamiert.

Wer Mist baut, sollte kritisiert werden dürfen.

Elektrosensible werden diffamiert: *Beweise, daß Du sensibel bist* ist sogar ein Thema.

Stimmt, aber offenbar eingestellt von einem elektrosensiblen Teilnehmer.

Es heisst zwar Pro&Kontra, aber es ist überwegend Kontra-Kritiker.

Das mag auch daran liegen, dass sich viele Pro-Kritiker viel zu fein sind, in Foren ihre Meinung zu vertreten. Und Schaumschläger trauen sich nicht, weil sie wissen, dass hier mit Bauernfängerei nichts zu holen ist.

Man tut lächerlich über Dubai. Nicht dass dort weniger Strahlung ist wird diskutiert, sondern die politische Lage dort.

Wieder daneben. Marianne misst in Dubai in der schwindelerregender Höhe ihres mehr als 40 Stockwerke hohen Wohnturms. Kein Wunder, dass sie dort nahezu keine Feldbelastung hat weil Mobilfunksender bekanntlich nicht nach oben, sondern nach unten abstrahlen. Der Empfang war in rund 100 m Höhe derart mies, dass man dort oben Repeater eingebaut hat, um die Versorgung zuverlässig zu gewährleisten. Mit Dubai hat dies alles rein gar nichts zu tun, dies ist überall auf der Welt so.

Wenn ich schreibe, dass es bei mir hier in Belgien (das befindet sich westlich von Deutschland, angrenzend) nur 1 uW/m2 gibt wird weggefummelt. Dubai ist weit weg, aber Belgien ganz nah.

Kein Mensch bestreitet, dass sich bei 1 µW/m² und weniger prächtig telefonieren lässt. Nur haben wir die Desinformation, die in diesem Wert drinsteckt schon so oft diskutiert, dass ich eigentlich keine Lust mehr habe, dies noch einmal aufzuwärmen. Es sei denn, Sie stellen sich für einen neuen Diskussionsstrang "Prima Telefonieren bei 1 µW/m²" als Diskussionspartner zur Verfügung. Ich fordere Sie sozusagen zum Duell ;-).

Aber stell dir vor, man muss dies zugeben, das bei 1 uW/m2 man noch immerhin gut telefonieren kann.
Das darf nicht war sein.

Doch, siehe oben - duellieren wir's aus!

Und keiner hat sich gemeldet um das persönlich zu prüfen.

Entschuldigung, ich stehe mitten im Arbeitsleben und habe eine 5-köpfige Familie durchzubringen, da ist ein fideler Messtrip nach Belgien - der zur Bestätigung der 1-µW/m²-Sage ohnehin völlig unnötig wäre - beim besten Willen nicht drin.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Desinformation, Schweigen, Dubai, Bauernfängerei, Repeater, Duell


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum