Mobilfunkgegner benutzen Stasi-Methoden (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 03.10.2019, 18:45 (vor 72 Tagen)

Zugegeben, der Titel des Postings ist kühn gewählt. Doch wer als Stammleser des Forums den Artikel Die geheimen Geschäfte des freundlichen Herrn Kopp auf Spiegel-Online liest, wird nicht umhin kommen, mir zuzustimmen. Horst Kopp (85) war lange Jahre Stasi-Offizier, seine Mission lautete: Desinformation verbreiten. Die Schilderungen in dem Artikel zeigen unübersehbare Parallelen zu dem, was organisierte Mobilfunkgegner lieben gerne tun, nämlich Desinformation verbreiten, die Übereinstimmung mit den Methoden der Stasi ist verblüffend.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Desinformation, Spiegel, Irreführung, Fake-News, Kopp

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum