Wo weder Masten noch Handys (Allgemein)

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Sonntag, 30.11.2014, 18:12 (vor 1913 Tagen)

ein Problem sind!

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

WHO bestreitet Existenz von EHS nicht

H. Lamarr @, München, Sonntag, 30.11.2014, 19:35 (vor 1913 Tagen) @ Der Rutengeher

Netter Satz dort im Artikel:

Die Weltgesundheitsorganisation erkennt elektromagnetische Überempfindlichkeit formal nicht als Krankheit an, bestreitet aber nicht, dass es sie gibt.

Balsam für Eva und Elisabeth?

Leider nein, denn die so schön schwammige Formulierung verdeckt: Die WHO bestreitet sehr wohl, das es sich um eine physische Krankheit handelt, sie bestreitet nicht, dass es sich um eine psychische Krankheit handelt.

Hintergrund
Wieder entdeckt: das Funkloch "Green Banks"

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Psychische Krankheit

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum