Vitalisierendes Wasser: Heute in Frontal 21 (Esoterik)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 26.11.2013, 21:17 (vor 3297 Tagen)

Durch vitalisierende und energetische Zusätze wollen viele die Trinkwasserqualität verbessern. Was ist da dran? Mehr zu dem Thema heute in Frontal21 (ZDF, ab 21:00 Uhr).
Noch ist der Beitrag nicht gelaufen, ein Stadtrad in Lörrach wartet gespannt ...

Link zum Beitrag Aberglaube Wunderwasser (Langfassung) in der ZDF Mediathek. Anschauen!

Nachtrag: Um 21:25 Uhr war der kurze Beitrag zuende und es kam, wie es kommen musste. Moderatorin Hilke Petersen bringt es so auf den Punkt: Braucht kein Mensch.

Und unser Stadtrad in Lörrach flaggt Halbmast.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Wasser, Aberglaube

Vitalisierendes Wasser: Heute in Frontal 21

charles ⌂ @, Mittwoch, 27.11.2013, 00:06 (vor 3297 Tagen) @ H. Lamarr

Moment mal.

Mit einem Tornado Tube (ca, € 4,-) und eine volle und eine leer Kunststoffflasche kann man selber Wasser ganz einfach vitalisieren.
Vitalisiertes Wasser schmeckt viel besser.
Das können die Münchener Biertrinker nicht mehr schmecken, aber es ist eben so.

Übrigens habe ich mittels ein elektronisches Messgerät eine Erhöhung der Bioenergie messen können.

Also vitalisieren von Wasser ist kein Märchen.

Es wird hierzulande auch beim wachsen von Gemüse und Obst verwendet, damit man bessere Produkte bekommt.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl

Vitalisierendes Wasser: Heute in Frontal 21

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 27.11.2013, 02:08 (vor 3297 Tagen) @ charles

Moment mal.

Mit einem Tornado Tube (ca, € 4,-) und eine volle und eine leer Kunststoffflasche kann man selber Wasser ganz einfach vitalisieren.
Vitalisiertes Wasser schmeckt viel besser.

Sagen Sie mal, "Charles":

Gibt es irgendeinen Aberglauben, den Sie nicht vertreten?
Hand aufs Herz: Sie haben doch bestimmt auch Globuli bei sich zuhause.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Vitalisierendes Wasser: Heute in Frontal 21

Roger @, Mittwoch, 27.11.2013, 09:21 (vor 3297 Tagen) @ charles

Da hat Einer wohl Pilze gegessen oder gehascht.:yes:

Vitalisierendes Wasser

Robert, Mittwoch, 27.11.2013, 20:58 (vor 3296 Tagen) @ charles

Das können die Münchener Biertrinker nicht mehr schmecken, aber es ist eben so.

Da gab es vor knapp zehn Jahren eine nette Sendung, in der GWUP-Leute Menschen testeten, welche von ihren besonderen Fähigkeiten überzeugt waren:
http://www.wdr.de/tv/quarks/sendungsbeitraege/2004/1012/001_phaenomen.jsp
Leider kann ich das Video nicht mehr finden. Es war auch einer dabei, der Wasser irgendwie behandelte, damit es besonders schmeckt. Solange er wusste, welches Wasser er „behandelt“ hatte, erkannte er auch den besonderen Geschmack völlig zweifelsfrei.
Die bösen Leute der GWUP haben dann die behandelten Gläser mit unbehandelten gemischt und in zufälliger Reihenfolge aufgestellt. Da war es schnell vorbei mit der Herrlichkeit und er konnte sein behandeltes Wasser nicht von normalem Leitungswasser unterscheiden. Ich erinnere mich, wie er am Ende des für ihn desolat verlaufenen Tests vor den Gläsern saß und murmelte: „Das gibt es doch nicht“.

Bisweilen können es die Esoteriker also selbst nicht mehr schmecken.

Es wird hierzulande auch beim wachsen von Gemüse und Obst verwendet, damit man bessere Produkte bekommt.

Meinen Sie den Trick wie man mehr Wasser in die holländischen Tomaten bekommt?
Für den Hersteller sind die Produkte dann sicher "besser", weil schwerer.

--
Niemand ist unnütz.
Man kann zumindest noch als schlechtes Beispiel dienen.

Tags:
Quarks

Vitalisierendes Wasser: Heute in Frontal 21

hans, Freitag, 29.11.2013, 14:52 (vor 3294 Tagen) @ H. Lamarr

Der Glaube versetzt Berge. Dazu wieder einmal der folgendes Zitat:
Das Esomk Zeichen nach Körbler (zweiter Link)hab ich als Hintergrundbild auf meinem Handy fotografiert und es funzt

Und auch Frau W. kann geholfen werden. Sie muss nicht mehr Steine suchen, ein einfacher Aufkleber tut es auch. Jedenfalls wenn man den Berichten in diversen Foren glauben kann . Sollte das noch nicht genug sein: Auch dieser Link hätte einiges mehr an Beachtung verdient:ok:

Tags:
Scharlatanerie, Scharlatan

Vitalisierendes Wasser: Heute in Frontal 21

hans, Freitag, 29.11.2013, 19:04 (vor 3294 Tagen) @ hans

der folgendes Zitat:

Der Link oder das Zitat? Vielleicht auch beides? Immer diese Entscheidungen :-(

Mobbing im Büro abgeschafft

H. Lamarr @, München, Sonntag, 01.12.2013, 11:04 (vor 3293 Tagen) @ hans

Auch dieser Link hätte einiges mehr an Beachtung verdient:ok:

Mein Favorit:

Schörl hat mir sehr gut geholfen, Mobbing im Büro abzuschaffen ...

Da nicht jeder Herrn Schörl kennt, hier etwas mehr zu diesem Helfer.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum