Rauchen tötet Frauen schneller als Männer (Allgemein)

Gast, Freitag, 01.06.2012, 12:23 (vor 3836 Tagen)

Gewidmet: F. A.

Rauchen ist, so könnte man meinen, auf dem Rückzug - zumindest in westlichen Ländern. In Kneipen, in öffentlichen Gebäuden und an Arbeitsplätzen ist es meist verboten, die Werbung aus diversen Medien verbannt, unter Jugendlichen gilt es inzwischen als uncool. Doch was das Statistische Bundesamt jetzt berechnet hat, zeichnet ein anderes Bild - zumindest, was Raucherinnen in Deutschland betrifft.

Demnach schadet Rauchen Frauen deutlich mehr als Männern. Wenn sie an Lungenkrebs oder anderen Atemwegstumoren erkranken, verlieren Frauen deutlich mehr Lebensjahre, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden anlässlich des Weltnichtrauchertags berichtet. Während Männer im Durchschnitt 2,9 Jahre früher stürben, seien es bei Frauen 10,5 Jahre.

weiter ...

Tags:
Tabak, Lungenkrebs

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum