Impfverweigerer unter den Zeugen der Kläger (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 13.05.2023, 00:30 (vor 376 Tagen) @ e=mc2

Aufschlussreich an diesem Bericht finde ich die folgende Aussage:
None of this came cheap. Most of the experts billed at rates in the $300-$400/hour range,...
Ein offensichtlicher Interessenskonflikt, der von diesen Herren, Belyaev, Kundi, Liboff, Mosgöller und Panagopoulos meines Wissens noch nie öffentlich deklariert wurde. Wahrscheinlich gilt auch hier, steht man auf der richtigen Seite, gibt es per Definition keine Interessenskonflikte.:no:

Für solch üppige Stundensätze muss eine Oma lange stricken ... :-)

An teuren Flugreisen in die USA kann es nicht gelegen haben, denn in Richter Irvings Entscheidung heißt es gleich zu Beginn:

The Court was surprised to learn on the eve of the start of the evidentiary hearing that certain of Plaintiffs’ witnesses would nevertheless be appearing remotely because they had not met the immunization criteria for entry into the United States.

[Das Gericht war überrascht, als es am Vorabend des Beginns der Beweisaufnahme erfuhr, dass einige der Zeugen der Kläger dennoch aus der Ferne aussagen würden, weil sie die Impfkriterien für die Einreise in die Vereinigten Staaten nicht erfüllt hatten.]

Da die übrigen Zeugen (Sachverständigen) aus den USA kommen und nicht einreisen mussten, kann die sanfte Rüge nur Zeugen aus Europa betreffen. Die elftägige Beweisaufnahme (Anhörung) von Zeugen der Kläger begann am 12. September 2022 und das Gericht ging von persönlichem Erscheinen aller Beteiligten aus. Zu diesem Zeitpunkt war die (Corona-)Impfpflicht für internationale Flugreisende bei Einreise in die USA noch nicht aufgehoben, das passierte erst gestern. Ergo darf angenommen werden, unter den europäischen Zeugen waren Impfverweigerer. Ob diese Überzeugung mit jener kollidiert, intensive Mobiltelefonnutzung könne kausal Gliome oder Akustikusneurinome zur Folge haben, kann ich auf die Schnelle nicht beurteilen.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Kundi, Mosgöller, USA, Sammelklage, Belyaev, Panagopoulos, Impfgegner, Impfverweigerer


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum