Kundermann auf Kollisionskurs mit Abmahnanwalt (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 14.03.2023, 23:18 (vor 466 Tagen) @ KlaKla

Kundermann ist Heilpraktikerin für Psychotherapie

Stimmt, sie gibt sich allerdings auf ihren Websites Mühe, das nicht jedem auf die Nase zu binden, lieber erweckt sie den Eindruck, sie sei studierte Psychologin.

Auf dieser Kundermann-Webseite ist viel von Psychologie die Rede und gar keine Rede von Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Auf jener Kundermann-Webseite ist ebenfalls viel von Psychologie die Rede, mittendrin heißt es dann aber: "Seit 1999 Heilpraktikerin für Psychotherapie".

https://odysee.com/@ovalmedia:d/narrative-133-michaele-kundermann:0

Jetzt wird's brenzlig. Denn in dem verlinkten Interview wird sie a) als Psychotherapeutin vorgestellt (Bild) und b) erinnert sie selbst den Interviewer zu Minute 1:40 daran, sie sei Psychotherapeutin.

[image]In Deutschland dürfen Heilpraktiker für Psychotherapie sich nicht als Psychotherapeuten bezeichnen. Wenn sie es dennoch tun, drohen ihnen rechtliche Konsequenzen. Denn die Berufsbezeichnung "Psychotherapeut" ist in Deutschland geschützt und darf nur von Personen geführt werden, die eine staatlich anerkannte Ausbildung als Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut oder ärztlicher Psychotherapeut absolviert haben. Heilpraktiker für Psychotherapie dürfen hingegen nur eingeschränkte psychotherapeutische Tätigkeiten ausüben und müssen sich entsprechend ihrer Qualifikation als Heilpraktiker für Psychotherapie bezeichnen. Werden sie trotzdem als Psychotherapeuten tätig oder bezeichnen sich so, können sie mit einer Abmahnung, einer Unterlassungserklärung oder auch mit einem Bußgeld rechnen.

Hintergrund
Hokuspokus Fidibus: Heilpraktiker für Psychotherapie

[Admin: Hintergrund hinzugefügt am 18.03.2023]

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Psychotherapie, Heilpraktiker, Kundermann


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum