Insektensterben wegen Mobilfunk unwahrscheinlich (Allgemein)

Dr. Ratto, Donnerstag, 27.02.2020, 18:18 (vor 1011 Tagen) @ H. Lamarr

Zu einem ähnlichen Schluss kommt auch das Bundesamt für Strahlenschutz. Im November wurde ein Workshop durchgeführt, bei dem u.a. auch Amparo Lazaro und Arno Thielens vorgetragen haben, wie man dem Programm entnehmen kann.
In einem Bericht zum Workshop spricht das Amt von Wirkungen und Hinweisen, aber nicht von einer Gefahr für die Umwelt. Im Gegensatz zur Schweiz sieht das BfS weiteren Forschungsbedarf - nicht unbedingt in Bezug auf Mobilfunk und Insekten im speziellen, aber auf Tiere und Pflanzen allgemein und über alle Frequenzen hinweg.

Tags:
Insektensterben, Workshop


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum