Handynutzer unter Mobilfunkkritikern (Allgemein)

hertzklopfer, Samstag, 06.05.2006, 14:52 (vor 4855 Tagen)
bearbeitet von hertzklopfer, Samstag, 06.05.2006, 19:54

http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=6836

weil Ende 2005 nur noch 4 % der Deutschen kein Handy hatten. Ende 2004 waren es immerhin noch 13,6 % gewesen


nach izgmf-Leitseite:

79,2 Mio. (2005) = 96 % aller Einwohner in D

Auf welcher Basis sind die Zahlen ermittelt? Bestimmt nicht nach Einzelvertragsnehmer bzw. Handykäufern persönlich differenziert.

Aber interessant ist die Frage allemal, wie Mobilfunkkritiker rechtfertigen wollen, wenn ihr Handy in Anwesenheit eines stark auf HF-Smog reagierenden Menschen klingelt und sie dann ohne mit der Wimper zu zucken, ein Gespräch direkt neben dran führen.
Oder fragen die jedesmal: "Darf ich annehmen?" - wär' eh' schon zu spät!

Wie rechtfertigen Sie es denn?

Vielleicht so?

Die neue Lust auf Luxus

Bild gelöscht. Urheberrechtsverletzung.
Bilder von fremden Webseiten dürfen nicht ohne Zustimmung weiter verwendet werde. vom Mod.

Unentbehrliches Edel-Accessoire ist das Mobiltelefon
http://www.stern.de/lifestyle/mode/560566.html?p=4&nv=ct_cb

Tags:
Urheberrechtsverletzung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum