Jetzt auch Klaus Buchner mit eigener Anti-Mobilfunk-Website (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 16.06.2019, 21:21 (vor 155 Tagen)

Unter http://mobilfunk-aber-modern.de gibt es seit ein paar Wochen eine neue Anti-Mobilfunk-Website, die sich gemäß Impressum Klaus Buchner zuordnen lässt.

Über die Inhalte der neuen Anti-Mobilfunk-Website mag ich mich nicht auslassen, es wird das geboten, was von Buchner zu erwarten ist.

Für interessanter halte ich: Wer genau die Website betreibt, lässt sich auf Anhieb rechtssicher nicht sagen, denn das Impressum ist in diesem Punkt vage. Momentan heißt es dort:

Europa-Abgeordnetenbüro Brüssel
MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP)
Mitglied des Europäischen Parlaments

Rue Wiertz 60
1047 Brüssel
Raum 04E205
Tel. Brüssel 0032-2-28-37739
Tel. Straßburg 0033-3-881-75739
Mobil 00 49 (0) 157 / 37 24 31 64
klaus.buchner@europarl.europa.eu

Statt Klaus Buchner könnte demnach auch sein Abgeordnetenbüro in Brüssel Domaininhaber und Betreiber der Website sein. Bedeutsam wäre dies, wollte jemand Buchner wegen der Inhalte der Website juristisch zur Verantwortung ziehen, bekäme dann möglicherweise aber nicht ihn, sondern nur sein Büro zu fassen. Das Büro wäre Buchners Firewall und Bauernopfer. Für diesen Verdacht spricht, dass keine der Kontaktangaben direkt zu Buchner führt. Weiteres Indiz: Mit identischem Impressum findet sich noch eine zweite Website:

https://agrarwende-jetzt.de/impressum

Erst eine dritte (ältere) Website hat noch ein Impressum, das Buchner direkt als Verantwortlichen nennt, wenngleich sämtliche Kontaktdaten wieder nur die seines Büros sind:

https://klausgrausts.eu/impressum

Bei dieser älteren Website sind (heute) im Impressum noch harsche Haftungsauschlüsse formuliert. Diese fehlen bei den beiden jüngeren Sites ersatzlos. Offensichtlich deshalb, weil sie, da Buchner selbst nicht länger in der Schusslinie steht, hinfällig geworden sind.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Täuschung, Buchner, ÖDP, Geldrolleneffekt, Populist, MdEP, Mutation, NTP-Studie, Erbschäden, Bluthirnschranke, Reflex-Studie


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum