Homöopath brachte Patienten ins Grab (Allgemein)

Gast, Donnerstag, 13.06.2019, 20:45 (vor 182 Tagen) @ KlaKla

Ein 38-Jähriger leidet unter einer Leberzirrhose. Ärzte sind sicher: Er ist Alkoholiker. Doch der Mann schwört, abstinent zu sein. Erst als er erzählt, wer ihn zuvor behandelt hat, wird die Ursache für die Beschwerden klar. weiter ...

Tags:
Opfer, Homöopathie


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum