Offene Akademie 2018: Studenten zogen Zusage zurück (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 21.10.2018, 13:42 (vor 1562 Tagen) @ H. Lamarr

Auf die Distanzierung des fzs reagierte der Beirat der "Offene Akademie" mit einer Erklärung, deren Textumfang den Text der Studenten um ein mehrfaches übertrifft.

Der Stachel des fzs muss tief ins Fleisch der "Offene Akademie" eingedrungen sein. Denn neben der Rechtfertigung des Beirats gibt es gegenwärtig auf der Website der Angegriffenen eine extra eingerichtete Navigationsbox "Offene Aka. kritisiert fzs" (rechte Portalsäule unten) mit drei weiteren Beiträgen, die sich ebenfalls gegen die Distanzierung der Studentenvertretung aussprechen:

Stephen Hawking und der fzs
Statement von Thomas Quest
Statement von Rolf Becker

Bei presserechtlichen Gegendarstellungen ist dies anders: Der Textumfang einer Gegendarstellung darf den der Darstellung nicht erheblich überschreiten.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum