Zu welchem Netz gehört die Handynummer? (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 01.11.2016, 17:45 (vor 2793 Tagen)

Seitdem es in Deutschland die Rufnummernmitnahme gibt, lässt sich allein anhand der Handynummer nicht mehr sagen, was das Heimatnetz des Rufnummerininhabers ist. Denn wer z.B. bei Vodafone anheuert, dann aber zur Telekom wechselt, der kann seine einst typische Vodofone-Handynummer behalten. Ob dies sogar bei einer Rückkehr vom Mobilfunk zum Festnetz funktioniert, eine vermeintliche Handynummer also zu einem Festnetzanschluss gehört, müsste noch recherchiert werden.

Wer nun wissen will, was wirklich das momentane Heimatnetz einer unbekannten Handynummer ist, der braucht keine Glaskugel, sondern muss eine Zielnetzabfrage starten. Dies geht für jedermann, sogar für Handyhasser, einfach und kostenlos z.B. auf dieser Website.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Mobilfunknummer


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum