Homöopathie: Als wäre ich aus einer Sekte ausgestiegen (Allgemein)

Gast, Dienstag, 05.04.2016, 19:41 (vor 1582 Tagen)

Natalie Grams war Homöopathin. Doch je mehr sie sich mit der Materie befasste, desto größer wurden die Zweifel. Heute fragt sie sich: Wie konnte ich so lange die Augen vor der Wahrheit verschließen?

Der ganze schöne Boden war voll gespritzt mit Blut, überall lag das Verbandszeug herum. Die Sanitäter hatten rasch Kanülen in die Venen gesetzt, notdürftig die 29 Menschen versorgt, die schreiend in ihrem Wahn über das Gelände getorkelt waren, bevor sie kollabierten. Dann ab ins nächste Krankenhaus. Zurück blieb die Chefin des Tagungszentrums, erst schockiert, schließlich wütend: Drei Tage später war sie noch immer am Putzen.

In ihrem Zentrum in Inzmühlen, Niedersachsen, hatte sich jene Gruppe von Heilpraktikern getroffen, deren Seminar nach einem Drogenselbstversuch mit dem Halluzinogen 2C-E, besser bekannt als Aquarust, völlig aus dem Ruder gelaufen war. Die Teilnehmer waren Vertreter der psycholytischen Therapie, bei der bestimmte Drogen die Seele öffnen sollen.

Die Praxis, gemeinsam Arzneimittel einzunehmen, um ihre Wirkung zu testen, ist auch unter Homöopathen verbreitet, sagt Natalie Grams. Und man muss sich schon fragen, warum die Heilmethode immer als sanft und natürlich beschrieben wird, warum sie immer so lieblich-grün und blumenwiesenhaft daherkommt in ihrem öffentlichen Auftritt, ihrem Corporate Design sozusagen, wenn in Wahrheit gefährliche Gifte im Spiel sind.

...

Eine Nestbeschmutzerin ist Grams natürlich trotzdem. Das kann sie in ihren Amazon-Rezensionen nachlesen, in E-Mails von Kollegen, aber auch von Homöopathiefans, meist Müttern, Tonfall? "Unter aller Sau." Der Zentralverein der homöopathischen Ärzte hat dann noch versucht, in ihrer Vergangenheit zu wühlen, in der Absicht, sie zu diffamieren und lächerlich zu machen.

Grams jedenfalls musste nicht besonders tief wühlen bei ihrer Recherche, die Zweifel waren schnell bestätigt. Sie befragte Chemiker und Physiker und musste einsehen: Die Homöopathie hatte zur Zeit ihrer Entstehung, um 1796 herum, noch ihre Rechtfertigung, heute ist sie ziemlicher Humbug. Mehr ...

[Admin: 05.04.2016 - Titel um "Homöopathie" ergänzt]

Tags:
Zweifel, Diffamierung, Selbstbetrug, Selbstversuch, Heilpraktiker, Physiker, Homöophatie, Chemiker, Grams


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum