Auf der Suche nach der mysteriösen Handy-Krankheit (Elektrosensibilität)

Gast, Dienstag, 04.08.2015, 10:12 (vor 1506 Tagen)

Im Schlaflabor der Charité erforschen Wissenschaftler (Heidi Danker-Hopfe) die Auswirkungen von Funkwellen - keine leichte Aufgabe. Danker-Hopfe und ihr Team untersuchten schon einmal die Wirkung von hochfrequenten Feldern, damals an jungen Männern. "Es gab keinen Hinweis auf einen ursächlichen Zusammenhang mit der Schlafqualität", sagt sie. Und trotzdem: "Einigen Menschen geht es offenbar schlecht. Wir müssen vorsichtig sein, Schlüsse zu ziehen." mehr ...

Hintergrund
Danker-Hopfe im IZgMF-Forum

Tags:
Wissenschaftler, Schlafstörung, Danker-Hopfe, Funkwellen, Charité


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum