Kanada: "Safety Code 6" (2015) bleibt auf ICNIRP-Linie (Forschung)

H. Lamarr @, München, Montag, 30.03.2015, 00:31 (vor 1662 Tagen)

Das was bei uns die 26. BImSchV ist, heißt in Kanada "Safety Code 6". Die neue Fassung dieser EMF-Expositionsbestimmungen wurde von Health Kanada am 13. März 2015 herausgegeben. Der Safety Code 6 war zuletzt 2009 aktualisiert worden. Die wissenschaftliche Grundlage der Neufassung ist in dem 2014 vorgelegten Bericht (PDF, 165 Seiten, englisch) einer Expertenkommission dokumentiert (The Royal Society of Canada Expert Panel). Prof. Adlkofer und Louis Slesin täten gut daran, auch diesen Bericht nach der angeblich in Vergessenheit geratenen Tillmann-Studie des Jahres 2010 zu durchsuchen.

Im Vorfeld des neuen Safety Code 6 hatten Einsprecher vom 16. Mai 2014 bis 15. Juli 2014 Gelegenheit, Stellungnahmen abzugeben. In diesem Zeitfenster kamen mehr als 450 Einsprachen zustande, die mit sehr großem Abstand meisten (284) von einzelnen Personen. Grätehersteller meldeten sich nur zwei, Industrieverbände und Umweltgruppen je sechs und von den Stromversorgern trat nur einer auf. Etliche Einsprecher gaben mehr als eine Stellungnahme ab. Auch 52 Wissenschaftler, nicht wenige davon im Ruhestand und nur sechs aus Kanada, meldeten sich mit einem Appell nach einer Verschärfung der Bestimmungen zu Wort. Ohne Erfolg, wie sich jetzt zeigte, was in Anbetracht der schwachen Argumentation allerdings auch keine Überraschung ist, sondern programmiert war. Kanada bleibt, soweit ich das auf die Schnelle beurteilen konnte, im wesentlichen auf ICNIRP-Linie. Wer das genauer prüfen möchte, hier zum Vergleich der (alte) Safety Code 6 des Jahres 2009 (PDF, 30 Seiten, englisch)

Health Canda hat fundierter begründete Einsprachen bei der Novellierung des Safety Code 6 berücksichtigt, nicht fundierte Einsprachen verworfen und Anschuldigungen und Unterstellungen fein säuberlich gesammelt. The "Best of Munkeln & Raunen" nebst Berichtigung wurden auf dieser Webseite der Behörde unter der Zwischenüberschrift Busting Myths on Safety Code 6 veröffentlicht. Eine hervorragende Idee, wie ich finde, die auch unseren Behörden helfen könnte, im Unterholz des Informationskrieges den Terrormilizen der Gegner Paroli zu bieten :wink:.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
ICNIRP, Rentner, Einsprache, Umweltgruppen, Industrieverband


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum