Netzabdeckung: Netz-Karten der Netzbetreiber im Vergleich (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 04.06.2014, 12:07 (vor 3665 Tagen)

http://www.mobilfunk-talk.de/news/167720-netzabdeckung-karten-der-netzbetreiber-im-vergleich/

Die Telekom wirbt momentan damit, dass sie bei beliebigen Standpunkten die Richtung zum nächstgelegenen LTE-Masten anzeigen kann. Das habe ich ausprobiert (Bild).

[image]
Grafik: Telekom

Gemäß dem Bild soll der nächstgelegene Telekom-LTE-Mast von unser Wohnung aus auf 94° Ost liegen. Niemals, dachte ich nach einem Blick aus dem Fenster, dieser Wert stimmt hinten und vorne nicht. Doch die Kontrolle mit der IZgMF-Winkelscheibe bestätigte die 94° voll und ganz. Das kommt davon, wenn man Norden in einer Richtung vermutet, wo alles mögliche ist, nur nicht Norden.

Wie in dem Artikel auf Mobilfunk-Talk schon erwähnt, ist jedoch das Symbol, das den Standort des LTE-Masten visualisieren soll, irreführend. Tatsächlich ist der Mast ungefähr 60 Meter weiter südlich auf der anderen Seite der Freisinger Landstraße. Aber wen kümmert das schon ...

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Netzabdeckung, Netzbetreiber


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum