Adlkofer: Späte Lehren - Frühe Warnungen (Forschung)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 23.06.2013, 18:52 (vor 2402 Tagen) @ KlaKla

Hier gibt es eine aufschlussreiche Doku aus dem Jahr 2007
„Wie die Tabak-Lobby Deutschland vernebelt“

Wollen wir wetten, dass sich der Chef der sogenannten Kompetenzinitiative auch von diesem Video in keiner Weise beirren lässt, seinen vom ihm so sehr geschätzten Stichwortgeber kritisch zu sehen oder sich sogar von ihm zu distanzieren? In den Broschüren des Vereins wird die Rolle Adlkofers für die Tabakindustrie schon seit jeher fein säuberlich vertuscht - und dann wird auf alles eingeprügelt, was nicht gegen Mobilfunk ist. Die "Kompetenten" wissen also ganz genau, was los ist. Wäre Adlkofer ein Skeptiker, sie würden ihn wegen seiner dunklen Historie längst theatralisch in der Luft zerrissen haben, und stolz seinen Skalp vorzeigen. Doch der ehemalige Tabaklobbyist ist ein Mobilfunkgegner. Und deshalb drücken die "Kompetenten" beide Augen zu. Dass dies Blindheit bedeutet merken sie selbst nicht, andere sehr wohl.

Kompetenzinitiative aus Sicht von Spatenpauli
[image]
Foto: WDR

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Fairness, Ablenkung, Adlkofer, Ko-Ini, Marionette, Vernebeln, Ursprung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum