Eva W.: schlechte Aussichten mit neuen Antennen (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 09.04.2012, 22:29 (vor 3115 Tagen) @ Doris

Und damit endet vorläufig unsere Eva-W.-Reihe, es ruft wieder die Pflicht.

ohne Frau W. wenigstens dahingehend zu beruhigen, dass Sie nicht behaupten, sie hätte in ihrem Haus selbst gemessen.?

Ja, Sie haben den Irrtum von Frau W. so treffend berichtigt, dass dem nichts hinzuzufügen ist.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum