"wuffs" Selbstgespräche (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Mittwoch, 10.08.2011, 12:39 (vor 4135 Tagen) @ Alexander Lerchl

Heute (7.8.2011) stand etwas im Bremer Weser-Kurier, das ich gerne hier zum Besten geben möchte.

Titel: "Unfreundliche Umarmungen"

Header: "Wer 'wir' sagt, möchte die anderen gerne für sich vereinnahmen. Das Personalpronomen ist in Appellen weit verbreitet und gehört fest zur Rhetorik der Gutmenschen. Dahinter verbigt sich allzu oft eine moralisch verbrämte Machtfrage."

Autor: Grigori Pantijelew

Schöner - und treffender - kann man es kaum formulieren.

Zitat: "Dieses führt uns zu einem Kernpunkt unserer Studienkritik, den wir im nächsten Beitrag im Einzelnen darstellen werden, ..."

q.e.d.

Quelle: http://forum.gigaherz.ch/posting.php?mode=quote&p=60732

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

Tags:
, Schweiz, Prahlhans, Studienkritiker, Amateur


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum