Der Wolf muss weg ... (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 16.01.2011, 18:00 (vor 4342 Tagen)

... denn er frisst möglicherweise Bayern und schadet dem Tourismus, wenn er möglicherweise auch Feriengäste frisst. Dabei soll, einem TV-Bericht zufolge, das Tier noch niemand richtig gesehen haben, selbst Experten täten sich schwer, Hund und Wolf aus der Distanz zu unterscheiden.

Zum Schwank aus Bayern. Jegliche Ähnlichkeit mit der Parole "Der Mast muss weg" ist beabsichtigt und keineswegs zufällig.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
, OVB-online


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum