Lichtenfelser Appell (Allgemein)

Starmail, Montag, 04.07.2005, 10:14 (vor 6354 Tagen)

Lichtenfelser Appell
http://omega.twoday.net/stories/812415/

--------

Gefährdung durch elektromagnetische Felder?

Der aktuelle Stand der Diskussion mit Dr. rer. nat. Ulrich Warnke

Wir alle befinden uns permanent innerhalb von elektrischen-, magnetischen- und elektromagnetischen Feldern; dies sowohl unter freiem Himmel als auch in jedem umbauten Raum.

Neben diesen hochfrequenten Feldern sind wir gleichzeitig permanent von niederfrequenten Kraftfeldern umgeben, ausgehend z.B. von Hochspannungsleitungen, Bahnstrom oder Haushaltsgeräten und Leitungen.

Alle Felder überlagern sich. An einigen Stellen addieren sie sich, an anderen löschen sie sich aus.

Wir haben keinen physiologisch adäquaten Sinn, der uns die Anwesenheit der Felder ins Bewusstsein bringen könnte, so dass wir auch nicht wissen können, wann die Felder stark sind und wann schwach.

Die entscheidenden Fragen sind: Beeinflussen diese Felder unsere Gesundheit und wenn ja, ab welchen Stärken und Dosen? Wie sieht der Wirkungsmechanismus dazu aus? Wie sehen die Grenzwerte aus? Wie groß ist unser Risiko? Sind die Berichte über gesundheitliche Schädigungen ursächlich mit der Strahlung verknüpft? Wie verhält sich die Politik?

Um diese Fragen zu beantworten, wird weltweit ein großer Forschungsaufwand betrieben. Es mehren sich die Hinweise dafür, dass prophylaktische Maßnahmen gerechtfertigt sind. Wo stehen wir heute?

Der Referent arbeitet an der Universität des Saarlandes und ist einer der bundesweit profiliertesten Wissenschaftler, die sich mit dem Bereich elektromagnetischer Strahlung beschäftigen.

Eine Kooperation von vhs und Bürgerinitiative für humanen Mobilfunk in Konstanz und Umgebung.

Donnerstag, 07. Juli, 19.30-21.00 Uhr

Astoria Saal der vhs im Kulturzentrum, Rückseite der Stadtbibliothek, gleich gegenüber des Haupteingangs des Konstanzer Münsters Gebühr: 5,00 €.


Nachrichten von Ulrich Weiner

Tags:
Warnke, Appell, VHS


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum