Rainer Wolf: Ein Referent, der Verrücktes gerade rückt (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 09.04.2010, 17:29 (vor 3478 Tagen)

Dr. Rainer Wolf könnte als Referent auf "Mobilfunk-Informationsveranstaltungen" einen überraschenden Mehrwert einbringen und sich für Angstprediger als harte Nuss herausstellen - weshalb er wohl nie eine Einladung von Sendemastengegnern bekommen wird.

Dabei liest sich die Zusammenfassung eines Wolf-Vortrages ausgesprochen vielversprechend:

Parawissenschaften, Esoterik und Okkultismus -
nichts als Selbsttäuschung und Aberglaube?

ZUSAMMENFASSUNG:

Gibt es paranormale Phänomene wie außersinnliche Wahrnehmungen? Existieren Erdstrahlen? Was ist dran an "unglaublichen Phänomenen" wie Wünschelruten-Gehen und Pendeln, an Séancen und Gläserruecken, am Lauf über glühende Kohlen, an Telekinese und Gedankenübertragung, Astrologie und Wahrsagen mit Tarot-Karten, Halluzination und Hypnose, "Aura"-Photographie, extrakorporaler Erfahrung und Reinkarnation? Sind "paranormale Phänomene" auf Wahrnehmungstäuschungen zurückzuführen? Der angeborene "Gestaltungsdruck" lässt uns in Zufallsereignisse Gesetzmäßigkeiten hineingeheimnissen, und haben wir einmal eine Überzeugung gefasst, neigen wir dazu, unbeirrbar an ihr festzuhalten. Diese "Credomanie" ist eine unerschöpfliche Quelle des menschlichen Aberglaubens. Anhand vieler Beispiele liefert der Vortrag das Handwerkzeug - besser: das Denkzeug - wie man die Richtigkeit von Behauptungen unvoreingenommen prüfen kann.

TOPICS:

* Wissenschaft oder Pseudowissenschaft?
* Erdstrahlen und Elektro-Smog: Allein die Angst davor macht krank
* Hat, wer heilt, immer Recht?
* Wie sicher sind wissenschaftliche Aussagen?
* Astrologie auf dem Prüfstand: Was sagen objektive Tests?
* "Und sie bewegt sich doch!" Die Wünschelrute nutzt unbewusste Information
* Die Furcht vor den "Erdstrahlen". Entstrahlungsgeräte im Test
* Wie schädlich ist Elektro-Smog?
* Alternativmedizin und andere Grenzwissenschaften: Was ist ihr Wahrheitsgehalt?
* Was es schadet, an Esoterik und Okkultismus zu glauben
* Lassen sich pseudowissenschaftliche Aussagen widerlegen?
* "Credomanie": Die Sucht zum Aberglauben
* Homo sapiens -? Die Folgerungen

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Esoterik, Erdstrahlen, GWUP, Illusion, Parawissenschaft, Prüfstand, Selbsttäuschung, Wünschelruten, Okkultismus


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum