Wenns mal wieder länger dauert... (Allgemein)

Sektor3, Mittwoch, 31.03.2010, 15:36 (vor 4687 Tagen) @ H. Lamarr

Frau Dr. Pophof, könnten Sie bitte den Wissensstand zu interzellulärem Kalziumaustausch unter EMF-Befeldung kurz zusammenfassen?

Wenn ich mich da mal ungefragt einmischen darf ... Sie gehen davon aus, dass so eine Zusammenfassung zum Kalziumaustausch aus der Schublade gezogen oder in der Mittagspause mal eben schnell gemacht werden kann. Das wäre schön, denn Sie sind nicht der einzige, der auf so eine Review wartet. Tatsächlich, so wurde es mir jedenfalls von berufener Seite gesagt, steckt da jedoch eine Literaturrecherche drin, die einen schon mal ein paar Monate beschäftigen kann. Ich fürchte deshalb, das wird so schnell nichts werden ...

...könnten Sie bitte den Wissensstand zu interzellulärem Kalziumaustausch unter EMF-Befeldung kurz zusammenfassen?


Robert Liburdy hatte schon 1992 mit Kalzium-EMF-Forschung für Aufsehen gesorgt. Dumm nur, dass er 1999 wegen angeblicher Forschungsfälschung in Ungnade fiel.

"A cell biologist at Lawrence Berkeley Laboratory has reportedly resigned his research post and agreed to withdraw the data underlying two papers he authored in 1992 following an investigation that revealed he had falsified data to conclude that electromagnetic fields (EMFs) alter the entry of calcium across a cell's surface membrane. Robert Liburdy apparently eliminated data that did not support his conclusions. According to a press report, his findings spurred other researchers to continue investigating a possible link between EMFs and cancer and resulted in
grants of $3.3 million to Liburdy from the National Institutes of Health, DOE and the Department of Defense."

Tags:
Calcium, Kalzium


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum