Interview mit Mike Repacholi (Allgemein)

Doris @, Freitag, 09.11.2007, 22:56 (vor 5504 Tagen)

RF und ELF Gateways haben kürzlich Dr. Mike Repacholi, den pensionierten Leiter des Internationalen EMF Projektes bei der Weltgesundheitsorganisation (WHO) interviewt und ihn über Ziele, Methoden und Durchführung des EMF Projektes sowie seine eigenen Qualifikationen und Beweggründe dieses von 1996 bis 2006 zu leiten, befragt. Repacholi wies auf die Notwendigkeit hin, "Missverständnisse aus dem Weg zu räumen", da einige gegen Elektromagnetische Felder (EMF) eingestellte Aktivistengruppen, besonders in Europa schmerzliche Attacken gegen das WHO EMF Projekt und seine eigene persönliche Integrität als dessen Leiter in Gang setzten. Er reflektierte auch über das Thema Elektromagnetische Felder im Allgemeinen.

So, so schmerzliche Attacken von Aktivistengruppen aus Europa musste nicht nur das WHO, sondern auch er einstecken. :crying:

Wir erfahren in dem Interview auch, dass "Next up" so eine böse Aktivistengruppe ist. Was erfahren wir noch....
an seiner Seriösität und Kompetenz kann nach diesem Interview nicht mehr gezweifelt werden :no:

Ich habe mir das durchgelesen und frage mich, was und wem bringt dieses Interview mit Mike Repacholi was, der mittlerweile im Ruhestand ist?

Quelle: eingestellt von Bernhard im RDW-Forum und der hat's von der "Handywellen"-Seite. Bernhard setzt sich mit aus seiner Sicht interessanten Passagen auseinander.

@ Bernhard: Ich werde es hinnehmen müssen, dass Sie diesen Kommentar von mir unter "unsachlich" verbuchen und werde mir einen Minuspunkt bei Ihnen einhandeln, aber das werden wir beide miteinander durchstehen. ;-)
In irgendeinem Fernsehbeitrag (ich glaube es war in dem Beitrag "Der Handykrieg" ) kam Dr. Repacholi auch zu Wort und auch die Aussage, dass er etliche Bezüge von der Industrie bezog. Ich denke, dadurch lassen sich Schmerzen schon mildern.

hier gibt's das Interview.....

[Ersatzlink: http://www.next-up.org/pdf/GatewayInterview2MichaelRepacholiWhoEmfChief20070726.pdf]

Tags:
Repacholi, Handykrieg, Ruhestand


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum