Eigentor? (Allgemein)

Trebron, Donnerstag, 28.02.2013, 11:52 (vor 3627 Tagen) @ H. Lamarr

Akteure, nachdem es mit der Kindergarten-Abschirmung leider nicht geklappt hat: Die IG Mobilfunk Herrenberg (prominente Mitglieder: Der Diagnose-Funk-Verbraucherschutz-Häuptling und Stadtrat Jörn Gutbier und der hier auch nicht unbekannte „sachkundige Bürger“ Alfred Steinki, beide vielseitige Baubiologen.)

Im Juli 2012 jubelt die IG noch:
Gemeinderat beschließt Dialog-Verfahren - Betreiber sollen ggf. über das Planungsrecht in Schranken verwiesen werden
<< 2012.07.24 - Der Herrenberg Gemeinderat beschließt die Beauftragung des Umweltinstituts München mit der Erstellung/Bearbeitung eines Mobilfunkvorsorgekonzept für Herrenberg. >>

Und jetzt liegt die Arbeit des Münchner Instituts vor.

Der Herr Gutbier hatte sich wohl was ganz anderes erwartet. Er reagiert auf (s)einer Seite, die wohl eine Art Nebenprodukt von Diagnose Funk darstellt, so:
http://www.mobilfunk-herrenberg.de/cms/node/149
Der Hintergrund der lokalen Mobilfunkposse ist dieser: Der zentrale Antennen-Standort, ein hoher und unschöner Silo-Klotz, wird vom Besitzer aufgegeben und abgerissen und soll durch einen eher unauffälligen Mast in der Nähe ersetzt werden. Zusätzlich sollen weitere Antennen auf einem Hochhaus in der Nähe von Krankenhaus und Schulzentrum „ertüchtigt“, also vermehrt werden. Gegen beide Lieblingsfeindbilder hat die IG schon heftig polemisiert. Und jetzt stellt das Umweltinstitut München glatt fest, dass auch aus seiner Sicht genau diese Absichten im Sinne von Bündelung und Minimierung die besten sind.
Die abschließende Polemik der IG darf man sich auf der Zunge zergehen lassen.
<< Für den Bürger, der nicht tief in der Materie drin steckt, sind die Unterlagen relativ wertlos. >>
Klar, denn wenn sich der Bürger mit den Unterlagen beschäftig, müsste er feststellen, dass dieses tief-grüne Institut (für einen fünfstelligen Betrag) eine sachliche Arbeit abgeliefert hat, welche die IG bzw. deren „Lautsprecher“ etwas alt aussehen lässt.
Dumm gelaufen ;-)

Tags:
Vetternwirtschaft, Feindbild, IBN, Gutbier, Verband-Baubiologie, Steinki, Vorstand, Stadtrat, Bündelung, Dialog-Verfahren, Schuhlöffel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum