Netzagentur startet Breitband-Versteigerung (Allgemein)

Gast, Donnerstag, 19.10.2006, 09:53 (vor 5949 Tagen)

Netzagentur startet Breitband-Versteigerung

Die Bundesnetzagentur hat am Mittwoch ein Versteigerungsverfahren für 112 Breitband-Frequenzen gestartet. Im Angebot sind Frequenzen im Bereich von 3,4 bis 3,6 Gigahertz für 28 Regionen, die einen Durchmesser von rund 100 Kilometern haben. Pro Region können vier Unternehmen zum Zuge kommen. "Wir wünschen uns, dass mit der Versteigerung Breitbandverbindungen in der Fläche möglich werden", sagte Boll. Bis zum 8. November könnten interessierte Unternehmen ihre Anträge bei der Bonner Behörde einreichen. Die eigentliche Versteigerung soll im Dezember beginnen.

Weiter ...

Nachricht: Elisabeth Henschel

Tags:
Versteigerung

???

Helmut Breunig, Freitag, 20.10.2006, 17:13 (vor 5947 Tagen) @ Gast

Was soll da noch ein Deutsches Mobilfunkforschungsprogramm?

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum