15 EU-Staaten beklagen Desinformation über 5G (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 26.10.2020, 23:10 (vor 656 Tagen)

Ist es ein Fake oder wirklich wahr? Mit einem Brief an Vertreter der EU-Kommission wollen 15 EU-Staaten in einer gemeinsamen Erklärung die Kommission aufgefordert haben, energischer gegen die grassierende Desinformation über 5G vorzugehen.

Im Blog von Dariusz Leszczynski ist zu lesen, die Erklärung sei von der Regierung Polens initiiert worden. Als Beleg verweist ein Link tatsächlich auf ein Schreiben der Kanzlei des polnischen Ministerpräsidenten vom 14. Oktober 2020, aus dem irritierenderweise jedoch nicht hervorgeht, wer denn nun eigentlich der Desinformation beschuldigt wird: Sind es Mobilfunkgegner, Staatsfeinde, geschäftstüchtige Ärzte, Spinner oder, wie Dariusz meint, Icnirp oder die Telcos? Doch besagter Brief ist lediglich der Begleitbrief für die eigentliche Erklärung, die ihrerseits so unerwartet form- und schmucklos daher kommt, dass auch Hinz und Kunz sie im Homeoffice zusammen gezimmert haben könnten. Immerhin geht aus der tristen Erklärung ziemlich eindeutig hervor, dass mit den Desinformanten weder Icnirp noch die Telcos gemeint sind, sondern die üblichen Verdächtigen. Eine deutschsprachige Kurzfassung des Inhalts brachte heise online am 19. Oktober.

Einflussreiche EU-Staaten wie Frankreich, Spanien, Großbritannien :-), Italien und Deutschland beteiligen sich allerdings nicht an der Erklärung und einflussreiche Medien nahmen von dem Ansinnen der 15 Staaten bislang auch keine Notiz.

So ist aus meiner Sicht noch das Aufregendste an diesem Vorfall, dass Zypern die Erklärung gegen die 5G-Desinformation unterstützt. Erwähnenswert ist das deshalb, weil 2017 der Verein Diagnose-Funk mit seiner aufgeblähten Meldung über die Erklärung von Nikosia den Eindruck erwecken wollte, Zypern wäre (neben Österreich) in der EU Speerspitze im heldenhaften Kampf von Medizinern gegen Funkwellen. Auch Österreich unterstützt übrigens die Erklärung gegen 5G-Desinformation, woraus sich schließen lässt: Die Macht der Halbgötter in Weiß ist auf Zypern und in Österreich auch nicht mehr das, was sie zu Kaiser Franz Josefs Zeiten einmal war.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Blendwerk, Mediziner, Nikosia, Blähboy, Halbgötter in Weiß

15 EU-Staaten beklagen Desinformation über 5G

Dariusz Leszczynski, Dienstag, 27.10.2020, 13:05 (vor 655 Tagen) @ H. Lamarr

Don't get paranoid. Not everything is fake news. On my blog are no fake news. You may agree or disagree with the opinions on my blog but these are not fake news.

More info about the 5G disinformation letter to EU is here, that was my source: https://www.politico.eu/article/eu-needs-plan-to-counter-anti-5g-movement-capitals-say/

15 EU-Staaten beklagen Desinformation über 5G

H. Lamarr @, München, Dienstag, 27.10.2020, 14:21 (vor 655 Tagen) @ Dariusz Leszczynski

Don't get paranoid.

As a long-term participant in the social wireless debate, this is not so easy ... :-)

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum