Freiburg 5G-frei sammelte 4200 Unterschriften (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 20.09.2019, 11:37 (vor 1107 Tagen)

In Freiburg leben ungefähr 227'600 Menschen, 4200 davon (1,8 Prozent der Bevölkerung) haben eine Protestnote des Aktionsbündnisses Freiburg 5G-frei unterzeichnet, die gestern dem Freiburger Oberbürgermeister übergeben wurde. Treibende Kräfte des Aktionsbündnisses sind der Mediziner Wolf Bergmann und der überzeugte "Elektrosensible" Uli Weiner. Gegen die Desinformation, die das Aktionsbündnis über Mobilfunk selbst verbreitet oder verbreiten lässt, stemmt sich in Freiburg der ehemalige Freiburger Stadtrat Sebastian Müller.

Hintergrund
Schon wieder ein Anti-5G Verein in Freiburg "Feldstärken"
5G-Tea-Party - Trittbrettfahrer Claudia Beckmann, Heilpraktiker

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Freiburg, Aktionsbündnis

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum