Schade, Impostor-Phänomen befällt Mobilfunkgegner nicht (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 16.08.2019, 00:28 (vor 677 Tagen)

Wie schön wäre es doch für die Welt, würden einige der lärmenden Mobilfunkkritiker, Mobilfunkgegner und allzu überzeugten "Elektrosensiblen" nicht an hoffnungsloser Selbstüberschätzung leiden, sondern am sympathischen Impostor-Phänomen :-).

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Selbstüberschätzung

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum