Aktion "Finger weg" (Allgemein)

Gast, Montag, 31.07.2017, 07:42 (vor 784 Tagen)

Risiko Mobiltelefon im Straßenverkehr: ACE Stendal testet Fußgänger am Winckelmannplatz

Weil der Gebrauch von Mobiltelefonen immer mehr zum Risiko im Straßenverkehr wird, will ein Team des Stendaler Auto Clubs Europa (ACE) die aktuelle Lage in der Kreisstadt überprüfen. Im Visier der Verkehrswächter steht dieses Mal das Verhalten von Fußgängern.

Als Ort für den aktuellen „Kontrollschwerpunkt“ wurde der Winckelmannplatz ausgesucht. „Dort, wo am 2. Juni eine Fußgängerin beim Überqueren der Bruchstraße tödlich verunglückte“, begründet Kreisvorsitzender Lothar Karcz. Zuletzt hatten sich Vereinsmitstreiter vor zwei Jahren an der Kreuzung am Nachtigalplatz für die Kampagne „Park dein Handy, wenn du fährst“ postiert. 39 Verkehrssünder, die am Steuer mit dem Mobiltelefon hantiert hätten, seien damals innerhalb einer Stunde nachmittägigen Berufsverkehrs gezählt worden. Weitere 34 seien vom ACE-Team dann nur wenig später in Havelberg gesehen worden. Weiter ...

Tags:
Verkehr, Smartphone, Unfall, Fußgänger

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum