Krailling: Steuerverschwendung zu wessen Gunsten? (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 24.03.2016, 11:34 (vor 1305 Tagen)
bearbeitet von KlaKla, Donnerstag, 24.03.2016, 11:56

Erst im Mai 2015 hat das Umweltinstitut München ein Standortgutachten erstellt. Und weiter geht die Steuerverschwenung der Gemeinde. Siehe hier ...

... Ulrich favorisierte einen Mast auf einer Hügelkuppe im Wald nördlich des Dorfs. Die Strahlung erreiche dort lediglich ein Zehntel des gesetzlich zugelassenen Grenzwertes, prognostizierte der Ingenieur. Mit dem Mast könne nicht nur die Versorgung Unterbrunns, sondern auch die der Kraillinger Ortsteile Frohnloh und Pentenried verbessert werden. Den bestehenden Mast auf der Unterbrunner Brennerei werde die Telekom danach „zu 95 Prozent abbauen“, sagte der Gutachter.

Herr Ulrich vom Umweltinstitut München ist kein vereidigter EMF-Sachverständiger. Nicht bekannt ist was er für ein Dipl-Ing der FH ist! Für wenn arbeitet das Umweltinstiut München? Bezahlt wird es von der Gemeinde, Steuergeld!
Letztendlich erledigt er eine Aufgabe der Betreiber, Standorte ausfindig machen und dies anschließend der Gemeinde, Bürger als den geeigneten zu verkaufen. Habt keine Sorge, die Immission ist weit unterm Grenzwert. Das kann jeder Laie prognostizieren.

Verwandte Threads
Gutachten Herrenberg: Mindesthaltbarkeitsdauer 0 Tage
Mobilfunk in Riedenburg, was war da?
Wie brachte das Umweltinstitut den Fuß in die Tür?
Der Weg ist das Ziel - Mobilfunk Standortkonzept

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Gauting, Autodidakt, EMF-Sachverständiger, Krailling, Vermittler, Unabhängig, Krebsgeschwür

Krailling: Steuerverschwendung zu wessen Gunsten?

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 24.03.2016, 12:22 (vor 1305 Tagen) @ KlaKla

Herr Ulrich vom Umweltinstitut München ist kein vereidigter EMF-Sachverständiger. Nicht bekannt ist was er für ein Dipl-Ing der FH ist!

Doch, guckst du hier. Herr Ulrich studierte Physikalische Chemie, hat mit EMF jetzt eher wenig zu tun. Macht aber nix, Herr Ulrich hat mit Herrn Haider einen erfahrenen Messtechniker an der Hand.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Haider, Elektriker, Ulrich, Chemiker

Krailling: Steuerverschwendung zu wessen Gunsten?

KlaKla, Mittwoch, 30.03.2016, 12:20 (vor 1299 Tagen) @ H. Lamarr

Doch, guckst du hier. Herr Ulrich studierte Physikalische Chemie, hat mit EMF jetzt eher wenig zu tun. Macht aber nix, Herr Ulrich hat mit Herrn Haider einen erfahrenen Messtechniker an der Hand.

Ach ja, was verstehst du unter einem staatlichen Messtechniker?
Soweit mir bekannt, ist er kein vereidigter EMF-Sachverständiger.

Schulung für Messgeräte kannst du auch beim Zahnarzt machen.

Nachtrag: - Bei den Elektronik-Arbeiten werden wie in den letzten Jahren die Elektroniker Hartl Hinterholzer und Manfred Haider Hand anlegen. -

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Geschäftsmodell, Umweltinstitut München, Zahnarzt, Trojaner, Haider, Baubiologische Messtechnik, EMF-Sachverständiger, Elektriker, Ulrich

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum