Suche Betroffene für ein kostenlosen Test (Esoterik)

Stuttgart, Freitag, 20.02.2015, 14:46 (vor 1756 Tagen)

Hallo an alle aus dem Umfeld Derer die mit dem Elektrosmog geplagt sind.

Ich habe eine Kleinigkeit entwickelt die man sich im den Hals hängt. Ein kleiner Anhänger und diesen mit einem weiteren kommerziellen Produkt kombiniert.
Ich hatte das Vergnügen das mein Anhänger in Russland sehr positiv getestet wurde.

Nun suche ich 5 Personen die stark Elektrosmogbetroffene sind, die für mich testen und mir eine Rückmeldung geben wie es ihnen damit geht. Ich trage das selber seit 1,5 Jahren.

Es entstehen keine Kosten, der Anhänger verbleibt auch nach den Tests beim Tester.
Für mich ist nur wichtig ein schriftliches Feedback zu bekommen mit Erfahrungen der Person die es getragen hat.

Bei Interesse bitte melden. Danke
Gruß Urs

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

charles ⌂ @, Freitag, 20.02.2015, 18:14 (vor 1756 Tagen) @ Stuttgart

Das gibt es schon seit Jahren.

Sehe: http://www.milieuziektes.nl/Pagina300.html

Sofern mir bekannt, ist dies noch nicht in Russland getestet worden, aber schon in die Niederlande, Belgien, Deutschland, Dänemarken, USA und Australien.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

H. Lamarr @, München, Freitag, 20.02.2015, 21:56 (vor 1755 Tagen) @ Stuttgart

Bei Interesse bitte melden.

Wo?

Der Verein für Elektrosensible, München, hat rund 140 Mitglieder. Dort sollten Sie es versuchen. Wenn Sie aber nicht etwas mehr darüber sagen, wie ihre Lösung funktioniert, werden Sie sich wahrscheinlich schwer tun, Ihre Testkandidaten zusammen zu bringen. Ich hoffe es ist kein esoterischer Hokuspokus.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

Stuttgart, Samstag, 21.02.2015, 19:58 (vor 1755 Tagen) @ Stuttgart

Hallo an Alle,

das Ding aus Niederlande was da einer gepostet hat ist es nicht,
ich habe es selbst entwickelt und nicht irgendwo abgeschraubt.

Das Produkt geht in Resonanz mit dem Körpereigenen Feld und stärkt dieses somit.
Sowas kann fotografisch mit einer Biophotonenkamera sichtbar gemacht werden oder mit einfacher Aurafotografie.
Zusätzlich können Kinesiologische Tests durchgeführt werden die bei jedem vorher und nachher Test fünktionieren.

Bei einfachen Versuchen mit der Dunkelfeld-Blutuntersuchung hatten wir vorher und nacher (nachdem es 5 min getragen wurde) sehr starke Veränderungen / Besserungen das Blutes.

Esoterik interessiert mich nicht, ich will wissen was wirklich ist. Feinstofflichkeit ist ein in unserer theoriebehafteten Wissenschaft einfach immer noch ein Nischengebiet. Theorien und Modelle können mir gestohlen bleiben solange sie nicht bewiesen sind. Beste Beispiele sind das Bohrsch Atom-Modell, die Infektionstheorie und viele andere Annahmen. Eine Gute Kurzbeschreibung dazu finden sie in der Farbenlehre von Goethe im Vorwort.

Kontakt zu mir bekommen sie unter info@urswirths.de

Danke und jedem eine erfolgreiche strahlungsfreie Zeit.

Gruß Urs

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Samstag, 21.02.2015, 20:37 (vor 1755 Tagen) @ Stuttgart

Hallo an Alle,

das Ding aus Niederlande was da einer gepostet hat ist es nicht,
ich habe es selbst entwickelt und nicht irgendwo abgeschraubt.

Das Produkt geht in Resonanz mit dem Körpereigenen Feld und stärkt dieses somit.

Wenn Ihr Produkt mit dem Körpereigenen Feld in Resonanz geht, dann heißt dies, dass Ihrem Produkt eine Kraft beigegeben ist!
Das heißt, dass derjenige welche Ihr Produkt nutzt, zwangsbeglückt wird! Dies ist einen Moment gut, aber nichts von Dauer!
Besser ist es, man gibt dem Körper und allen anderen Lebewesen die Chance in einem freien, ausgeglichenen Feld zu leben, damit sich das jeweilige Naturell wieder einfinden kann!
Zumindest in dem Bereich, wo der Hauptaufenthaltsort ist.

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

Stuttgart, Montag, 23.02.2015, 08:42 (vor 1753 Tagen) @ Der Rutengeher

Hallo Rutengänger,

Wenn Ihr Produkt mit dem Körpereigenen Feld in Resonanz geht, dann heißt dies, dass Ihrem Produkt eine Kraft beigegeben ist!

Stimmt !! gut erkannt

Das heißt, dass derjenige welche Ihr Produkt nutzt, zwangsbeglückt wird! Dies ist einen Moment gut, aber nichts von Dauer!

Stimmt auch, jedoch kann jeder das Teil tragen wann und wie er will und es somit selber steuern.

Besser ist es, man gibt dem Körper und allen anderen Lebewesen die Chance in einem freien, ausgeglichenen Feld zu leben, damit sich das jeweilige Naturell wieder einfinden kann!

Zumindest in dem Bereich, wo der Hauptaufenthaltsort ist.

Auch da hast du vollkommen Recht. Nur leider haben wir in unsere ach so modernen Welt kaum noch diese Möglichkeit uns der artfremden und nicht naturrichtigen Strahlung die von überall auf und einwirkt zu entziehen.

Deshalb gilt es das eigene Feld soweit zu stabilisieren das die Außeneinwirkungen weniger bis gar nicht mehr spürbar sind.

Bist du zu Hause in deinem eigenen "störungsfreien Umfeld" legt man das Produkt einfach ab.

Danke und Gruß Urs

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Montag, 23.02.2015, 11:46 (vor 1753 Tagen) @ Stuttgart

Auch da hast du vollkommen Recht. Nur leider haben wir in unsere ach so modernen Welt kaum noch diese Möglichkeit uns der artfremden und nicht naturrichtigen Strahlung die von überall auf und einwirkt zu entziehen.

Hier irrt Urs-, alias Stuttgart wohl aus Unkenntnis der Möglichkeiten,

denn man kann durchaus Wohlfühlräume schaffen wo im Durchmesser von ca. 500 Meter keine "artfremde" Strahlung vorhanden ist!

Deshalb gilt es das eigene Feld soweit zu stabilisieren das die Außeneinwirkungen weniger bis gar nicht mehr spürbar sind.

Es ist auch nicht notwendig dem eigenen Feld etwas vorzugauckeln, da es auch in diesem Bereich etwas gibt was ein Strahlenfreies Feld erzeugt und wo nur die eingebaute Steinperle als Resonator mit dem Körper in Verbindung geht!

Bester Gruß,
der Rutengeher

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

Stuttgart, Montag, 23.02.2015, 12:48 (vor 1753 Tagen) @ Der Rutengeher

Mir ist das zu unsachlich und ich werde auf Beiträge dieser Art nicht mehr antworten.
Auf Bewertungen ohne Wissen verzichte ich gerne.

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Dienstag, 24.02.2015, 12:18 (vor 1752 Tagen) @ Stuttgart

Mir ist das zu unsachlich und ich werde auf Beiträge dieser Art nicht mehr antworten.
Auf Bewertungen ohne Wissen verzichte ich gerne.

Na ja, das hat sich einen Beitrag früher noch ganz anders angehört!
Denke eher dass es hier zu sachlich ist!
Hier in diesem Forum gibt es zuviel Wissen über die Gauckeleien mit denen Elektrosensible zugemüllt werden...

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

Stuttgart, Dienstag, 24.02.2015, 12:49 (vor 1752 Tagen) @ Stuttgart

Ich habe das Impressum gelesen ....

und damit ist das Thema hier erledigt.

Das IZgMF ist heute kein Informationszentrum gegen Mobilfunk mehr, auch kein Informationszentrum gegen Mobilfunkkritiker, sondern ein Informationszentrum gegen unanständige Mobilfunkgegner.

Es ist also ein durch die Mobilfunkbetreiber direkt oder indirekt gestütztes Forum mit höcht wahrscheinlich bezahlten Schreibern. Daher nicht Neutral. Früher nannte man so etwas Propaganda, heute läufte es unter dem modernen Ausdruck Mind-Control.

auf nimmerwiedersehen ....

Tags:
Verschwörungstheorie, Doppelmoral, Gerücht, Mind Control, Unterwerfungsstrategie

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

charles ⌂ @, Dienstag, 24.02.2015, 15:51 (vor 1752 Tagen) @ Stuttgart
bearbeitet von charles, Dienstag, 24.02.2015, 18:19

Unanständige Mobilfunkgegner oder unanständige Mobilfunkbeführworter sind und bleiben immer unanständig, und fordern damit immer kritik.

Es ist also ein durch die Mobilfunkbetreiber direkt oder indirekt gestütztes Forum mit höcht wahrscheinlich bezahlten Schreibern. Daher nicht Neutral. Früher nannte man so etwas Propaganda, heute läufte es unter dem modernen Ausdruck Mind-Control.>

Es wäre eine schöne Sache wenn jemand mich hier bezahlen würde. Leider ist das nicht der Fall. Und oft werden meine Postings auch nicht in Dank abgenommen.

Um es neutral aus zu drücken: Ich bin einer der wenigen der versteht und begreift weshalb bestimmte Sachen wirken können. Eine Antwort können Sie in Dresden finden.

PS. Das *Stuttgart* hier gepostet hat, macht klar dass er noch gar keine Ahnung hat wie die Welt zusammenhängt. Und deswegen auch nicht weiss was Elektrosensitive (an)treibt.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl

"Stuttgart" ist ausgestiegen

H. Lamarr @, München, Dienstag, 24.02.2015, 16:58 (vor 1752 Tagen) @ Stuttgart

Teilnehmer "Stuttgart" hat das Forum verlassen, er meldete sich am 20. Februar an und am 24. Februar ab. Das ist neues Bestzeit.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

"Stuttgart" ist ausgestiegen

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Dienstag, 24.02.2015, 19:31 (vor 1752 Tagen) @ H. Lamarr

Teilnehmer "Stuttgart" hat das Forum verlassen, er meldete sich am 20. Februar an und am 24. Februar ab. Das ist neues Bestzeit.

Da findet er heute bestimmt Trost in seiner Praxisgruppe in Rottweil!
Ein Schelm :yes: der Böses drüber denkt!

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

"Stuttgart" ist ausgestiegen

charles ⌂ @, Dienstag, 24.02.2015, 20:17 (vor 1752 Tagen) @ Der Rutengeher

http://de.dawanda.com/shop/UWirths

Ach je, da hat er sein Bild von Aurawolken vorsehen.
Er hat hier deutlich keine Ahnung, dass dies keine richtige Aura Bilder sind.

Richtige Aura Bilder (also Bioenergie) kann man hier sehen:
http://www.minderstraling.nl/Pagina055.html

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl

"Stuttgart" ist ausgestiegen

Trebron, Dienstag, 24.02.2015, 20:25 (vor 1752 Tagen) @ Der Rutengeher

Und hier die Preisliste vom Rutengeher.
http://www.rutengeher-erlebenswert.de/produkte-preise.php

"Stuttgart" ist ausgestiegen

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Dienstag, 24.02.2015, 20:38 (vor 1752 Tagen) @ Trebron

Und hier die Preisliste vom Rutengeher.
http://www.rutengeher-erlebenswert.de/produkte-preise.php

Danke Trebron, dass ist aber nett!

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Suche Betroffene für ein kostenlosen Test

Kuddel, Mittwoch, 25.02.2015, 19:23 (vor 1751 Tagen) @ Stuttgart
bearbeitet von Kuddel, Mittwoch, 25.02.2015, 19:39

Es ist also ein durch die Mobilfunkbetreiber direkt oder indirekt gestütztes Forum mit höcht wahrscheinlich bezahlten Schreibern. Daher nicht Neutral.

auf nimmerwiedersehen ....

Na sowas, wie unvoreingenommen und freundlich !
Immerhin ist das Forum nun von einem Schreiber mit wirklich eindeutig kommerziellen Interessen befreit.
Jemand, der sich vom Forum offenbar kostenlose Kontakte zu Esoterik-affinen Kunden zwecks Vermarktung von wirklich "sehr günstigen" Seminaren und weiteren, sehr speziellen und exklusiven Lebenshilfe-Produkten erhoffte.

K

Tags:
Geschäftsmodell, Kommerz

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum