Eine nützliche Fundgrube für Schmähopfer (Allgemein)

Lilith, Sonntag, 18.11.2012, 13:59 (vor 3175 Tagen)

Aus gegebenem Anlass weise ich noch einmal auf diesen exzellenten Dokumentationsstrang hin.

Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-Ulrich Jakob

Heute geht mir durch den Kopf, dass es sinnvoll sein könnte, ihn bei den Strängen mit Priorität "anzupinnen".

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)

Tags:
Parolen, Schmähung

Die Mücke Mücke sein lassen

H. Lamarr @, München, Sonntag, 18.11.2012, 16:16 (vor 3174 Tagen) @ Lilith

Aus gegebenem Anlass weise ich noch einmal auf diesen exzellenten Dokumentationsstrang hin.

Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-Ulrich Jakob

Heute geht mir durch den Kopf, dass es sinnvoll sein könnte, ihn bei den Strängen mit Priorität "anzupinnen".

Das würde dem Geltungsdrang des Hans-Ulrich Jakob sicher entgegen kommen, er würde sich wahrgenommen und deshalb gebauchpinselt fühlen. Das aber hat der scheidende Gigaherz-Präsident nicht verdient.

Da Herr Jakob beständig für Nachschub sorgt, spült er sein Sündenregister ohnehin selbst regelmäßig nach oben, wir dokumentieren nur. Die heutige Entgleisung des Schweizer Finsterlings bestätigt einmal mehr: Jakob ist ein böser alter Mann, dessen Ehrgeiz es ist, seine Widersacher zu denunzieren, um ihnen den größtmöglichen Schaden zuzufügen. Um dem Druck solcher Denunzianten - außer Jakob gibt es erfreulicherweise nur noch einen oder zwei andere in der Anti-Mobilfunk-Szene - standzuhalten, ist heute nicht mehr so viel Zivilcourage nötig wie in brauner Vergangenheit.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Die Mücke Mücke sein lassen

KlaKla, Sonntag, 18.11.2012, 17:56 (vor 3174 Tagen) @ H. Lamarr

Wenn der Gigaherz-Präsident Jakob jetzt seine Strategie ändern würde und behauptet, Mobilfunkstrahlung verursacht Tourette, wäre er rehabilitiert. Und Syssi könnte endlich die dollsten Dinger frei schalten.

--
Meine Meinungsäußerung

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum