Widersprüchliche Expertenmeinung (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 09.11.2012, 07:52 (vor 2585 Tagen)

Eine verräterische Behauptung: Hauptproblem sind jedoch die unterschiedlichen Interessen in der Sache und die Verunsicherung durch widersprüchliche Expertenmeinungen, wissenschaftlichem Kauderwelsch, Halbwahrheiten und Tatsachenfälschung. Und das auf der einen, wie auf der anderen Seite. Tatsche ist, dass sich die Experten und Wissenschaftler letzten Endes nicht einig sind. Quelle: Hese-Forum

Dem muss ich widersprechen. Experten, die sich täglich mit der Sache beschäftigen und nicht in der Esoterik stochern, sind sich schon lange einig. Esoteriker und selbst ernannte Experten aus Fach fremden Gebieten (z.B. Astrologe, Germanist, Meteorologe) erlauben sich jedoch immer neue für den Laien verständliche Risiken zu beschwören. Meist finden sich auch der direkte Zusammenhänge zu kommerziellen Interessen bei diesen selbst ernannten Experten. Auffällig ist, dass diese "Experten" jedoch zu keiner Fachtagungen der anerkannten Wissenschaft zu gegen sind. Diese Leute stehen nicht im Dialog mit anerkannten Experten. Sie verfassen Monologe inkl. Fehler die sie trotz Aufforderung nicht korrigieren. Damit wird klar, dass diese "Experten" nicht aufklären sonder desinformieren, Angst schüren und die Arbeit anerkannter Experten versuchen schlecht zu machen. Es geht sogar soweit, dass man Einzelpersonen diffamiert um das Ziel der Desinformation weiter zu betreibe. Nur so können Esoteriker ihre fragwürdigen Dienstleistungen und Heilmittel vermarkten.

Den Boden der unseriösen Praktiken dieser Leute haben zwei bekannte EMF-Foren erreicht. Im Schutz der Anonymität werden da Leute ausgerichtet, diffamiert und krude Unterstellungen über Skeptiker in Umlauf gebracht. Die Moderation ist da mVn in fester Hand von Fanatikern der Esoterik und Mindcontroll-Anhängern.

Verwandte Threads
Baubiologe Johannes Schmidt: Neuer Sprecher von Diagnose-Funk
Die kleinen Strolche: SAR-Schwindel bei Diagnose-Funk
Schweizer Einflussnahme auf deutsche Politik - Lobbyarbeit
Elektrosmog-Anhörung 2012: Neues aus dem Intrigantenstadel

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Entwertung, Inkompetenz, Fachtagung, Hese-Project, Kompetenz, Geistheiler, Knotenpunkt, Spiritualität

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum