Baubiologenbuch: Schulkinder – Handykinder (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 25.03.2010, 23:57 (vor 3546 Tagen)

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist soweit: Wie bereits angekündigt, steht der Themenband Schulkinder – Handykinder für Sie zum Preis von 19,80 EUR inkl. Mehrwertsteuer zzgl. 0,85 EUR Versandkosten bereit.

Für die heutige Generation von Kindern und Jugendlichen gehört das Handy wie selbstverständlich zum Alltag; es bildet mittlerweile für viele fast so etwas wie einen Lebensmittelpunkt. Beschäftigt man sich wie VDB, BUND und BN mit den gesundheitlichen Auswirkungen von Hochfrequenzstrahlung wird schnell klar, dass der bewusste und verantwortungsvolle Umgang mit dem Handy gelernt werden muss. Aber wie? Und wie kann man zudem noch die Schattenseiten wie soziale Abhängigkeiten, „Handysucht“, Schuldenfalle, ständiger Ablenkungs- und Störfaktor für die Umgebung bis hin zum Missbrauch für das Mobbing von Mitschülern („Happy Slapping“) bewusst machen, ohne eine Abwehrhaltung bei den Schülern zu erzeugen?

Der Themenband bringt Transparenz in das vorhandene umfangreiche und nur schwer durchschaubare Angebot von Unterrichtsmaterialien, Broschüren sowie Flyern rund um das Thema und zeigt für alle Interessierten, Eltern, Pädagogen und kommunale Verwaltungen Möglichkeiten für einen qualifizierten „Handy-Unterricht“ auf.

Abgerundet wird das Angebot durch Informationen zu Möglichkeiten der Referentenschulung und zur gerade erfolgenden Netzwerkbildung erfahrener Referenten für den "Handy-Unterricht". Erfolgreiche Wege der Zusammenarbeit zwischen kommunaler Verwaltung und Schulen – einschließlich der Frage der Finanzierung und des Budgets für den „Handy-Unterricht“ – werden am Beispiel der Stadt Aschaffenburg dargestellt.

Als Anlage zu diesem Schreiben senden wir Ihnen das Inhaltsverzeichnis des Themenbandes, damit Sie sich ein genaues Bild vom Inhalt machen können.

Sie können den Themenband per Mail, im Internet unter http://www.baubiologie.net/literatur-und-presse/tagungsbaende-des-vdb/online-bestellung/ oder per Fax an 04181 – 20 39451 bestellen.

Mit freundlichen Grüßen


Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V.


Kommentar: Verblüffend, dass ausgerechnet der Berufsverband Deutscher Baubiologen so ein Buch herausbringt. Das Inhaltsverzeichnis endet allerdings schon bei Seite 83, für so einen geringen Umfang ist der Verkaufspreis ziemlich hoch. Zum Inhalt kann ich nichts sagen, da ich das Buch nicht habe, unter den Autoren sind keine der bekannten fanatischen Sendemastengegner, sondern u.a. Baubiologen und Referenten wie Frau Heike-Solweig Bleuel. Eigenartig ist, dass ausgerechnet Prof. Dr.-Ing. Wilfried Kühling vom BUND ein Geleitwort geschrieben hat - denn im Positionspapier des BUND zum Mobilfunk werden Handys bekanntlich keines Blickes gewürdigt, sondern der Fokus wird ebenso falsch wie restlos auf Sendemasten gelegt.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
BUND, Kinder, Finanzierung, Seilschaft, Baubiologen, Schule, VDB, Unterrichtsmaterial, Vertriebsweg, Verbandsarbeit, Handysucht, Bleuel, Aschaffenburg, Pädagoge, Berater Kompetenzinitiative, Kühling

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum