Baubiologie als Franchise System (Esoterik)

Kuddel, Montag, 11.01.2010, 22:57 (vor 4708 Tagen)

Dies Posting wurde hier vom Thread "Informationsdiffusion: Wenn Storys zu Scheinwissen werden" abgetrennt.

Man schaue auf diese Seite:

Baubiologie als Franchise System:

Immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen, Migräne, Konzentrationsstörungen, Depressionen und ähnlichen „Zivilisationskrankheiten“.

XYZ baubiologie ist auf dem Wachstumsmarkt der baubiologischen Standortberatung tätig. Wohnungen werden mit radiästhetischen und elektrophysikalischen Messtechniken auf natürliche (Erdstrahlen, Wasseradern) und technische (Elektrosmog) Strahlung untersucht, störungsfreie Rückzugszonen werden gefunden oder geschaffen.

Ein gewaltiger Markt wartet auf Sie: Etwa 20 Millionen Menschen leiden in Deutschland unter Schlafstörungen, Rückenschmerzen und Migräne.

Wie viele dieser Menschen würden wohl eine Beratung bestellen, wenn sie wüssten, dass der belastete Schlafplatz die Ursache für ihre Beschwerden sein kann?

Wenn Sie wüßten....
...was muß also getan werden, damit sie "wissen" und eine Schlafplatzuntersuchung beauftragen ?

Tags:
Baubiologie, Wünschelrutengänger, Baubiologen, Kompetenz

Informationsdiffusion: Wenn Storys zu Scheinwissen werden

charles ⌂ @, Montag, 11.01.2010, 23:16 (vor 4708 Tagen) @ Kuddel

Entschüldigung, aber das sind keine Baubiologen.
Sie nennen sich war schon, aber es sind reine Wünschelrutengänger; das ist ganz etwas anderes.

Und 9.500 Euro für eine Wünschelrute plus ein Multimeter ist bei den Haare gezogen.

Und Magnetfelder an Betten kann man mit ein Kompass finden, aber mit ein richtige elektronische Magnetometer ist das sauberer.

Nó, das sind keine echte Baubiologen, sondern mehr Sektemitglieder.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl

Tags:
, Rutengänger

Echte Baubiologen

H. Lamarr @, München, Dienstag, 12.01.2010, 00:28 (vor 4708 Tagen) @ charles

Nó, das sind keine echte Baubiologen, sondern mehr Sektemitglieder.

Woran sind denn Ihrer Meinung nach "echte" Baubiologen erkennbar? Mit "echt" meine ich anständig und seriös und nicht 150 % geschäftstüchtig. Echte EHS wurden bis heute ja auf objektiver Basis nicht gefunden, teilen die BB womöglich dieses Schicksal?

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Seriös

Echte Baubiologen

charles ⌂ @, Dienstag, 12.01.2010, 00:48 (vor 4708 Tagen) @ H. Lamarr

Nó, das sind keine echte Baubiologen, sondern mehr Sektemitglieder.

Woran sind denn Ihrer Meinung nach "echte" Baubiologen erkennbar? Mit "echt" meine ich anständig und seriös und nicht 150 % geschäftstüchtig. Echte EHS wurden bis heute ja auf objektiver Basis nicht gefunden, teilen die BB womöglich dieses Schicksal?

Das ist ein heikles Punkt.
Wenn die mit Erdstrahlen und Wasseradern anfangen ist das nicht der richtige Weg.
Diese Franchise Geschichten halten auch nicht lange stand, und sind doof.

In Deutschland sind die beim IBN oder VB angeschlossene Baubiologen mehr seriös zu nehmen.
Dort kann man sich auch informieren lassen.
Sie sollen auch die SBM2008 als Leitfaden halten.
Und um das machen zu können muss man auch die entsprechende und notwendige teuere Messgeräte haben.
(Ein Radon Messgerät kostet schlappe € 2000; eins für Formaldehyd auch € 2.000, usw.)
Ich muss auch jedesmal 9 Koffer mitschleppen., will man es seriös tun.
(Und dann habe ich nog einiges zuhause gelassen.)

Schliesslich kann man auch ein bestimmter Ruf aufgebaut haben, und man kann auf eine vernünftige Homepages auch einiges erkennen.

Schliesslich muss man bei der Suche auf einen Artzt auch abwarten ob er vernünftig ist oder nicht.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl

Echte Baubiologen ..........

Roger @, Dienstag, 12.01.2010, 01:01 (vor 4708 Tagen) @ charles

Nó, das sind keine echte Baubiologen, sondern mehr Sektemitglieder.

Woran sind denn Ihrer Meinung nach "echte" Baubiologen erkennbar? Mit "echt" meine ich anständig und seriös und nicht 150 % geschäftstüchtig. Echte EHS wurden bis heute ja auf objektiver Basis nicht gefunden, teilen die BB womöglich dieses Schicksal?

Das ist ein heikles Punkt.
Wenn die mit Erdstrahlen und Wasseradern anfangen ist das nicht der richtige Weg.
Diese Franchise Geschichten halten auch nicht lange stand, und sind doof.

In Deutschland sind die beim IBN oder VB angeschlossene Baubiologen mehr seriös zu nehmen.
Dort kann man sich auch informieren lassen.

Das sich Jeder, als echter Baubiologe bezeichnen kann . Vergessen ?

Ob mit oder Mitgliedschaft, im Kegelverein usw. ....................

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum