ES eingeklemmt zwischen funkenden Endgeräten (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 01.10.2008, 12:02 (vor 4447 Tagen)

Den ES werden in Zukunft die Endgeräte in großer Zahl auf den Leib rücken ...

Insgesamt 16 Mobilfunkunternehmen, Chip-Produzenten und PC-Hersteller haben sich zu einer Initiative zusammengeschlossen, die die Entwicklung von mobilen Breitbandgeräten fördern will. Die neu gegründete Allianz unter Führung der GSM Association (GSMA) will als erstes Projekt bis zum kommenden Weihnachtsgechäft verschiedene Notebooks mit einem integrierten Modul für mobilen Breitband-Internetzugang ausrüsten. Auf diese Weise könnten Nutzern nach dem Kauf des Notebooks in 91 Ländern der Welt sofort ins Web einsteigen.

Quelle

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
ES, Strahlung, Endgeräte

ES eingeklemmt zwischen funkenden Endgeräten

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 02.10.2008, 18:39 (vor 4446 Tagen) @ H. Lamarr

Auch connect weiß etwas darüber zu berichten.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum