Einsatz von Personendosimeter (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 16.09.2008, 08:26 (vor 4554 Tagen)

Wie hier schon öfters diskutiert, kann das Personendosimeter ein sehr hilfreiches Instrument in der emotional geführten Mobilfunkdebatte sein. Nun wir es in Teisendorf eingesetzt lt. Meldung des Traunsteiner Tagblatt.
Ein Mitarbeiter des LfU werde eine Messung mit einem sogenannten Personendosimeter durchführen. Auch daraus ließen sich Werte ablesen und auswerten.

Video zum Mobilfunk Personen-Dosimeter

Verwandte Threads

Schwenk zum Personendosimeter ESM-140
Persönliche Exposition und Befindlichkeit
Handy mit Personendosimeter

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
, Personendosimeter, Bürgeraufklärung

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum