Bund Naturschutz Bayern e.V. Manipuliert

Raylauncher @, Freitag, 20.06.2008, 17:56 (vor 4543 Tagen) @ KlaKla

BMW gibt DECT den Laufpass und setzt ab 2008 voll auf Mobilfunk

Diese Informationspolitik hat doch Tradition in mobilfunkkritischen sowie auch ökologischen Kreisen. Informationen, die die eigenen Belange stützen, werden verbreitet, alles andere dagegen nach Möglichkeit unterdrückt oder sogar verfälscht. Da stört es dann auch nicht weiter, wenn der Gang der Dinge die Fakten verändert hat und sich Sachverhalte als Luftnummern erwiesen haben.

Es ist schon erstaunlich, wie oft man mit längst widerlegten Sachverhalten bzw. Studienergebnissen in Behauptung ultimativer Beweise der eigenen Auffassung konfrontiert wird. Aktuell z.B. mit der Oberfeld Studie oder den Studien der Wiener Uni unter Rüdiger oder auch die Behauptungen von Schäden der Blut-Hirn-Schranke.

Die Luft wird eben dünner und viele Uninformierte mag man mit derartigem immer noch beeindrucken können.

Raylauncher

Bund Naturschutz Bayern - produziert Altpapier

H. Lamarr @, München, Samstag, 21.06.2008, 00:29 (vor 4542 Tagen) @ KlaKla

Wie unwissend darf der BUND sein?

Nun ja, alles ist relativ. Wenn das PDF zum Bleistift vor 1 Jahr entstanden ist, dann konnte der BUND von BMWs Sinneswandel ja noch nichts wissen - und wäre aus dem Schneider. Wäre! Ist er aber nicht, denn das PDF ist taufrisch, nämlich vom 13. Juni 2008. Und damit surft der BUND hier auf einer Welle, die längst angelandet und verebbt ist. Ist aber für mich nicht weiter schlimm, das Papier macht ohnehin den Eindruck, dass da weit nach Mitternacht hastig aus alten Beständen ein "Relaunch" zusammengebastelt wurde, um überhaupt etwas zum Präsentieren zu haben. Schade.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Relaunch

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum