Keine Gnade für CT1+ und CT2 (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 28.05.2008, 17:26 (vor 4330 Tagen)

Das Verbot von älteren, strahlungsarmen CT1+- und CT2-Schnurlostelefonen, das die Bundesnetzagentur gestern verkündet hat, hätte abgewendet werden können. Wie das ARD-Magazin Plusminus meldet, hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) aus Unkenntnis nichts unternommen. "Wir haben es selber nicht richtig verstanden, weil das Amtsblatt sehr fachchinesisch formuliert war. Erst im Nachhinein haben wir gemerkt, was da abläuft", so Michael Bobrowksi vom VZBV.

Mehr ...

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
CT1

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum