Das sagt Dr. Prof. A. zur ES-Forschung in Olten (Allgemein)

Doris @, Montag, 23.11.2009, 22:17 (vor 4357 Tagen) @ Fee

N.B. Haben Sie schon den Link zur Aussage des BfS zur Belästigung durch Frau W. gefunden?

Nein, und den habe ich mir auch nicht gespeichert, da es dafür keine Notwendigkeit gab. Und wer im Internet recherchiert, der weiß, wie mühselig es ist, etwas zu finden auf das man mal durch weiß Gott welche Stichworte gestoßen ist.
Dass ich dies überhaupt erwähnt habe, war im Zusammenhang mit den Empfehlungen des Bayerischen Staatsministeriums an die beiden Unis. Darauf ist Frau Weber übrigens auch nicht eingegangen. Vielleicht haben die einfach die Sache auf dem Amtswege weiterleiten wollen, damit sie auch endlich Ruhe haben. Ich war jahrelang in einer Behörde und weiß, wie so was abläuft und auch wir hatten unsere "Problemfälle".

Frau Weber weiß ganz sicherlich welchen Brief ich meine. Ob es das BfS war, kann ich übrigens nicht mal zu 100 % sagen, aber mit recht hoher Wahrscheinlichkeit, denn dort schreibt sie wohl häufiger hin.

Der Brief war übrigens auch nicht von der Behörde eingestellt, er war auf einer mobilfunkkritischen Seite drauf und vermutlich von ihr selber zur Verfügung gestellt, aber nicht wegen dieses Absatzes, sondern wegen des restlichen Inhaltes. Der Brief ist soweit ich mich erinnere schon ein paar Jahre alt und mir ist er deshalb aufgefallen, weil ich eben aus meiner eigenen früheren Berufstätigkeit weiß, wie nervend so was sein kann und dass es die Betroffenen, die da schreiben wohl auch trotz deutlicher Ansage trotzdem nicht kapieren. Mit so Leuten müssen die Behörden halt leben, das gibt es auf jedem Gebiet. Es ging sinngemäß darum, dass sich an den Erkenntnissen nunmal nichts geändert hat und dass sie deshalb doch davon absehen soll ständig weitere Anfragen zu schicken.
Aber wenn sie ehrlich ist, die Frau Weber, dann muss sie einräumen, dass sie diesen Brief kennt. Vielleicht ist ihr nur nicht klar, dass der im Netz steht.

Tags:
Brief, Staatsministerium, Obermenzing


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum