Funkmessplätze statt Alufolie (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 25.07.2006, 01:07 (vor 5667 Tagen) @ Susanne

So in etwa hatten wir das auch vor. Zur Erinnerung: Der Test wird in einem HF-Labor gemacht, mit Handys, die via Funkmessplätzen auf maximale Sendeleistung dirigiert werden, wahlweise in einem GSM 900- und GSM 1800-Kanal.

Verwandter Thread

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum