Kurgäste: Sich gratis einseifen lassen (Allgemein)

spatenpauli @, München, Dienstag, 07.08.2018, 19:34 (vor 12 Tagen)

Inhaber der Kur- und Einwohnerkarte können sich heute abend in Bad Mergentheim ab 19:30 im kleinen Kursaal gratis das Fell über die Ohren ziehen lassen. Alle anderen müssen anscheinend auch dafür noch zahlen. Der Mannheimer Morgen weiß mehr:

In der Vortragsreihe „Natur und Gesundheit“ steht am heutigen Dienstag der gesunde Schlafplatz im Mittelpunkt. Wer unter Schlafproblemen leidet, ist nicht alleine. An eine Erholung für Körper, Geist und Seele ist in diesem Fall nicht zu denken. „Geologische Gegebenheiten wie Wasseradern oder Elektrosmog sind noch immer eine unterschätzte Gesundheitsbelastung. Sie verändern den menschlichen Energiefluss und können für Schlafprobleme oder Rheuma mitverantwortlich sein“, betont die Referentin Gisela Düll.

Kommentar: Die Zielgruppe Kurgäste finde ich bemerkenswert. Sie ist zahlungskräftig und im richtigen Alter, um auf das Reizwort "Elektrosmog" zu reagieren. Eigenartigerweise hat Frau Düll aber ausgerechnet dieses Reizwort gar nicht auf ihrer Website.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum