Kunst-App, nicht für Phobiker geeignet (Medien)

Robert, Dienstag, 07.06.2016, 22:58 (vor 2370 Tagen)

"Architecture of Radio", kostenpflichtige App (oa Hells), visualisiert uns umgebende Mobilfunkmasten, Router, daneben auch Satelliten.

Soweit ich verstanden habe gibt es keinen Anspruch auf Vollständigkeit, exakte technische Parameter etc. Wohl mehr im Bereich Kunst anzusiedeln.

Ich find das ganz nett.
Hoffentlich habe ich jetzt gegen keine Werberichtlinien verstossen!
Beteuere keinen COI.

Hier noch ein Bericht der SZ:
SZ - Architecture of Radio

Für Leute mit Strahlenangst dürfte das eher erschreckend wirken, also Finger weg!

--
Niemand ist unnütz.
Man kann zumindest noch als schlechtes Beispiel dienen.

Tags:
App


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum