Jugend forscht: Kresse welkt im Funkfeld (Allgemein)

Gast, Mittwoch, 01.03.2006, 23:14 (vor 5037 Tagen)

Die Nürnberger Nachrichten haben in ihrer Ausgabe vom 22. Februar auf der Extra-Jugend-Seite einen Bericht über den diesjährigen "Jugend forscht"-Wettbewerb gebracht. Darunter war auch der unten abgebildete Beitrag über zwei Schüler, die das Kresse-Wachstum im Einfluss von Mobilfunkstrahlung untersucht haben. Das Bild sagt mehr als viele Worte. Trotzdem war diese Forschungsarbeit die einzige von acht vorgestellten Arbeiten, die vom Verfasser des Bildtextes im letzten Satz ins Lächerliche gezogen wurde.

Nachricht von Klaus Bleser, Innenarchitekt - Baubiologe (IBN), Fürth

[Nachtrag vom 05.12.2013. Bei einer Prüfung der Arbeit wurde festgestellt: Die Kresse wurde nicht bestrahlt].

[image]

Tags:
Eigenleistung, IBN, Jugend forscht, Kresse-Experiment, Kresse, Schülerexperiment


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum