Ungewöhnliche Steuergeschenke (Allgemein)

charles ⌂ @, Dienstag, 23.09.2014, 17:00 (vor 3059 Tagen)

www.morgenpost.de/printarchiv/wirtschaft/article132451035/Ungewoehnliche-Steuergeschenke.html

Ungewöhnliche Steuergeschenke
Von Viagra bis Elektrosmog: Der Staat gewährt allerlei Vorteile

Schutz vor Elektrosmog
Für diese Steuererleichterung braucht es nicht mal ein amtsärztliches Attest, Privatgutachten genügen: Wer seine Wohnung zum Schutz vor der Strahlung von Strommasten oder Mobilfunkbasisstationen professionell abschirmen lässt, darf einen Großteil der Kosten dafür als außergewöhnliche Belastungen geltend machen. Auch wenn es sehr teuer wird, beteiligt sich das Finanzamt großzügig am Einbau von speziellen Fenstern oder Bodenbelägen und Wandfarben, die Elektrosmog abhalten sollen.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum