Wie werden die Rechte der Lehrer geschützt? (Allgemein)

KlaKla, Mittwoch, 21.12.2005, 09:02 (vor 5212 Tagen) @ Helmut Breunig

Anfrage an Herr Weßling,

ich lese im Forum vom Informationszentrum gegen Mobilfunk von den Gewaltvorfälle an Schulen per Handy.
Ich denke eine unabhängige Entscheidung bzgl. Handyverbot in Schulen ist fast unmöglich, wenn das Kultusministerium sich von der Industrie unterstützen lässt.

Wie aber werden die Lehrer geschützt, vor unerlaubtem Abhörmethoden?

Dies ist mit Hilfe eines Handy möglich, ohne das der Lehrer etwas davon mitbekommt. Das die Jugendlichen nicht verantwortlich mit dieser Technik umgehen zeigt ja das Beispiel. Hier wäre abzuwägen, was wichtiger ist, der Schutz der Lehrkräfte oder aber die vermeintliche Sicherheit der Kinder.

Was tun das Kultusministerium, damit die Rechte der Lehrer gewahrt bleiben?

Denn Rufmord bzgl. einer Lehrkraft ist möglich. Viele Lehrer leiden heute schon am physischen Druck durch Schüler und Eltern.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum