Bordmitteltest auf Elektrosensibilität (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 23.10.2005, 22:50 (vor 5818 Tagen)

Der Thread "Anzahl gefährlicher Produkte wird zum Problem" machte am 19. Oktober mit diesem Posting von shimra die Wendung hin zu einem ganz anderen Thema: Wie könnte ein einfacher Test (Provokationstest) auf Elektrosensibilität aussehen, ein Test, der keine teure Laboruntersuchung erfordern würde, sondern bei den Betroffenen an Ort & Stelle durchzuführen wäre.

Da der Originalthread a) einen irreführenden Titel hat und b) übermäßig lang geworden ist, haben wir ihn am 23. Oktober gesperrt und bieten in diesem Ersatzthread hier Gelegenheit zur Fortsetzung.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Provokationstest


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum