Autarke Mobilfunk-Basisstation ohne Stromanschluss (Allgemein)

Gast, Sonntag, 03.04.2011, 02:47 (vor 3343 Tagen)

E-Plus und Nokia Siemens Networks (NSN) haben erstmals in Deutschland eine energieautarke Mobilfunk-Basisstation gebaut, die ohne Anschluss an das Stromnetz arbeitet. Stattdessen nutzt sie eine Kombination aus Photovoltaik und Windkraft, die durch Brennstoffzellen und für Tiefentladung ausgelegte Akkus unterstützt wird. Die „grüne“ Basisstation im nordrhein-westfälischen Versmold wurde von dem auf Energielösungen spezialisierten Bereich von NSN aufgebaut. Durch den Betrieb der Station mit regenerativen Energien will E-Plus seinen CO2-Ausstoß verringern.

Mehr ...

Tags:
Photovoltaik


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum